Poolheizung solar

Comfortpool Solar Curve Panel Mit einer Solar-Poolheizung können Sie Ihren Pool mühelos erwärmen, sobald die Sonne scheint. Die umweltfreundlichste und preisgünstigste Art der Poolheizung. Wählen Sie eine Solarplane für das Wasser oder ein Solarpanel, durch das das Poolwasser gepumpt wird und die Wärme der Sonne aufnimmt. Eine solare Poolheizung ist eine energieeffiziente und perfekte Lösung für einen beheizten Pool.

Artikel 1-30 von 60

Absteigend sortieren
Seite
pro Seite
Toon 60
Veelgestelde vragen
  • Wenn Sie eine solare Poolheizung nutzen, sind Sie auf die Sonne angewiesen, es ist eine energieeffiziente und umweltfreundliche Art, Ihren Pool zu beheizen, aber Sie müssen sich ein wenig gedulden. Es ist daher unmöglich, genau zu sagen, wie schnell oder wie viel Grad Ihr Pool aufheizt. Wenn Sie nicht von der Sonne abhängig sein möchten, können Sie sich für Wärmepumpen entscheiden, die mit Strom arbeiten, und Sie können die gewünschte Temperatur einstellen.
  • Ja, Sie brauchen immer eine Filterpumpe, um das Wasser aus dem Pool durch die Heizung fließen zu lassen, die Filterpumpe wälzt das Wasser um, damit das heiße Wasser zum Pool fließt. Ohne Filterpumpe hat die Heizung keine Chance das Wasser durchströmen zu lassen. Sie möchten Ihr Pool ohne Filterpumpe beheizen? Dann ist ein Solarplane eine günstige und einfache Option.
  • Eine solare Poolheizung muss nicht viel kosten, Sie können wählen, welche Heizung Sie nutzen möchten und wie viel davon Sie brauchen möchten. Wenn Sie es mit einer Wärmepumpe vergleichen, ist die Solar Poolheizung eine günstige Möglichkeit Ihren Pool zu beheizen, da Sie keinen Strom verbrauchen und nur die Anschaffungskosten zahlen.
  • Ja, es ist möglich, verschiedene Arten von Solarheizungen an Ihr Pool anzuschließen oder zu verwenden, solange Sie die richtigen Anschlüsse verwenden, damit alles zusammenpasst. Achten Sie auf die erforderliche Pumpenleistung der Filterpumpe. Es kann sein, dass Sie bei mehreren Solarmatten eine stärkere Filterpumpe benötigen.
  • Die solare Poolheizung ist abhängig von der Sonnenstärke, wenn die Sonne den ganzen Tag gut scheint, wird auch Ihr Poolwasser schön warm sein. Sie verbrauchen dafür keinen Strom, somit kann bei der Solar-Poolheizung im Prinzip nichts schief gehen, damit sie sich nicht mehr aufheizt. Hat Ihr Solarheizung einen Fabrikationsfehler und zum Beispiel ein Loch an einer Naht des Schlauches, dann fällt dies unter die Garantie und wenden Sie sich am besten an unseren Kundenservice.
Gobbo FAQ

Solar Poolheizung

Sie möchten Ihren Pool einfach und energieeffizient beheizen? Dann entscheiden Sie sich für die Solarpoolheizung. Wenn die Sonne scheint, können Sie damit den Pool aufheizen und es schnell ein paar Grad wärmer machen.


Günstige Poolheizung

Solarkugel oder Sonnenkollektoren sind die günstigste Option für die Poolheizung. Sowohl bei den Anschaffungskosten als auch bei den Verbrauchskosten. Eine Solar-Poolheizung ist deutlich günstiger als beispielsweise eine elektrische Wärmepumpe. Und wenn Sie einen Solar-Pool kaufen, haben Sie keine zusätzlichen Energiekosten, schließlich ist die Sonne kostenlos!


Verschiedene Arten von Solar-Poolheizungen

Es gibt ungefähr zwei Arten von Solar-Poolheizungen: Solarkollektoren und Solarplanen. Diese Solarplane schwimmt oben auf dem Poolwasser. Sobald die Sonne scheint, erwärmt sich die Luft in der Folie. Diese Wärme wird dann auf das Wasser im Pool unter dem Solarplane übertragen, wodurch das Wasser im gesamten Pool langsam erwärmt wird. Solarkollektoren sind eigentlich Schwimmbad Solarpanels. Sie schließen den Solarkollektor an Ihre Poolpumpe an. Anschließend pumpt es den Pool durch ein Solar Panel, wo die Sonne das Wasser erwärmt und dann wieder in den Pool zurückfließt, wenn es schön warm ist. Und so heizt der nach und nach das ganze Pool auf.


Vor- und Nachteile der Solarpoolheizung

Der größte Vorteil der Solarpoolheizung ist der Preis. Sie haben einmalige Anschaffungskosten, aber danach kostet es nichts, den Pool zu heizen. Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen Sonnenschein. Sie sind auch umweltfreundlicher, weil sie keine Energie verbrauchen oder Lärm machen (anders als beispielsweise eine Wärmepumpe). Verwendung von Solarkollektoren oder Solarpanels erfordert längere Sonneneinstrahlung, was leider nicht immer der Fall ist. Wenn Sie jedoch Solarplane verwenden, funktioniert es auch, wenn die Sonne nicht scheint: Wenn die Außentemperatur niedriger ist als das Poolwasser, sorgt die Luftpolsterfolie für zusätzliche Isolierung, sodass das Wasser viel langsamer abkühlt und angenehm warm bleibt

  • Nur einmalige Anschaffungskosten
  • Keine zusätzlichen Energiekosten oder Nebenkosten
  • Besser für die Umwelt
  • Abhängig von der Sonne

Welche Solar Poolheizung ist die richtige für mich?

Wenn Sie eine Solar Poolheizung in Betracht ziehen, ist es sinnvoll, darüber nachzudenken, welche Heizung für Sie die richtige ist. Überlegen Sie sich, welche Heizung für Ihre Bedürfnisse und speziell für Ihren Pool die richtige ist.

Wie groß ist der Pool?

Wir haben Solar Heizung für jeden Pool, aber die maximale Kapazität der Sonnenkollektoren beträgt Pools. Auf der Produktseite jedes Solarkollektors ist angegeben, für welche Pools er geeignet ist. Haben Sie einen größeren Pool? Dann können Sie auch mehrere Solarkollektoren nebeneinander verwenden.

Wie groß ist Ihr Garten?

Solarkollektoren gibt es in allen Formen und Größen: lange Solarmatten, quadratische Solarmatten, Solarkugeln, vertikale Solarkollektoren, gebogene Solar Panels usw. Sie arbeiten alle mit demselben, aber zum Beispiel ist die Solarkugel sehr kompakt und daher sehr praktisch in einem kleineren Garten mit etwas weniger Platz. Haben Sie viel Platz? Zum Beispiel auf dem Dach eines Gartenhauses? Dann können Sie eine lange Solarmatte wählen.

Filterpumpe oder nicht?

Zur Nutzung des Solarkollektors ist eine Poolpumpe erforderlich. Diese Pumpe sorgt dafür, dass das Poolwasser durch die Solarmatte oder Solarkugel gepumpt wird, wo es angenehm erwärmt wird. Haben Sie einen Pool ohne Pumpe? Dann entscheiden Sie sich für einen Solarplane, den Sie zusätzlich tragen. Schalten Sie den nach Gebrauch wieder ein. Suchen Sie den besten Komfort? Der Solarkollektor startet sofort nach dem Start der Filterpumpe. Den Rest erledigen die Filterpumpe und die Sonne erledigt den Rest!

Solarabdeckung oder Solarkollektor?

Entscheiden Sie sich für eine Solarplane oder einen Solarkollektor oder vielleicht beides? Sie können beide Typen verwenden. Sie können beide Solar Poolheizungen gleichzeitig verwenden, da Sie das heißeste Wasser erhalten. Wenn die Sonne scheint, wird das Wasser durch den Solarplane und den Sonnenkollektor erwärmt. Scheint die Sonne nicht, sorgt die Isolierfunktion des Solarplane dafür, dass das Wasser länger die richtige Temperatur behält.